Eine Memory-App mit Sound-Paaren: Flip Flip mit Bato

Heute empfehlen wir euch „Flip Flip mit Bato“, eine ganz tolle Memory-App. Die putzige Fledermaus Bato haben wir euch ja bereits in der App „Klopf, Klopf mit Bato“ vorgestellt. Auch bei dem Gedächtnis-Spiel begleitet Bato das Kind. Man wählt zwischen vier Themen: Dinge rund um Musik, Fahrzeuge, Tiere aus dem Dschungel oder vom Bauernhof. Außerdem kann man die Größe des Felds und somit die Schwierigkeit bestimmen. Entweder sind es acht, zwölf oder sechszehn Karten. Beim klassischen Memory muss ein gleiches Bild-Paar durch Aufdecken gefunden werden. Aber es gibt zwei weitere Spiel-Modi. So kann man zwei identische Geräusche suchen – das schult das Ohr. Oder man sucht das passende Geräusch zum Bild. Wie macht das Schwein gleich nochmal?

https://youtu.be/r1aWJITXRhA

Wunderschöne Aquarell-Illustrationen bebildern die schöne App. Witzige Sounds und Animationen machen das Spiel doppelt unterhaltsam. Das Memo-Spiel empfehlen wir bereits ab dem Kleinkind-Alter, da es leicht zu verstehen ist. Beim Menü muss Mama oder Papa vielleicht kurz aushelfen, oder am Besten gleich mitspielen. Die 1,99 € sind tatsächlich ein Schnäppchen. Die App ist ohne Werbung und in-App-Käufe, sogar der (ohnehin gesicherte) Banner für Mehr Apps von den Entwicklern Otataa lässt sich bequem im Elternbereich ausblenden. Fazit: diese schöne Kinder-App trainiert Gedächtnis und Konzentration, macht Spaß und ist kindgerecht umgesetzt. Super!

Im Apple App Store:

Flip Flip mit Bato
Flip Flip mit Bato
Entwickler: OTATAA
Preis: 1,09 €

Kommentar verfassen