DNA Play: mit dieser Kinder App kann man ein eigenes Monster erschaffen

 

  • Monster selbst erschaffen mit dem iPad

 

Mal wieder eine App von der wir nicht genug kriegen konnten. Wir sind begeistert von „DNA Play“: hier kreiert man sein ganz individuelles Fantasie-Wesen durch verschiedene DNA-Konstellationen. Biologie und Vererbung wird hier sehr spielerisch dargestellt. Durch Verschieben der Chromosome und Gene kann man Augen, Mund, Kopfform, Arme, Beine oder den Körper in Farbe und Form ändern. So entstehen mitunter sehr witzige Monster – über 200 Millarden Kreaturen sind so möglich. Kleine lustige Animationen zwischendurch lassen die Monster lebendig und symphatisch werden. So hat es zum Beispiel Angst vor Spinnen, lacht über ein Huhn oder schläft beim regelmäßigen Ticken der Uhr ein.

 

https://youtu.be/1jvu27yzSus

 

Wir finden die App außergewöhnlich und richtig unterhaltsam. Es gibt sehr viel zu entdecken und zu lachen. Ein erschaffenes Monster kann abgespeichert werden und die Mutation eines neuen Geschöpfs kann beginnen. Diese frei spielbare Kinder App ist ohne Sprache oder Text und somit gut für Kleinkinder geeignet. Die App wurde von Avokiddo entwickelt, auf deren Kappe unter anderem das erfolgreiche Spiel Thinkrolls geht. Fazit: eine lustige, wunderschön illustrierte Spiele App, die die Fantasie anregt und in die Welt der Gene blicken lässt.

 

Im Apple App Store:

DNA Play
DNA Play
Entwickler: AVOKIDDO
Preis: 3,49 €

Im Google Play Store:

DNA Play
DNA Play
Entwickler: Avokiddo
Preis: 22,00 DKK

Im Amazon App Store:

DNA Play
DNA Play
Entwickler: Avokiddo
Preis: Kostenlos

 

Kommentar verfassen