Lauras Stern – Sprachen Lernen: Lernspiel für kleine Sprachtalente

 

  • gute Lernspiele für Grundschulkinder zum Sprachen lernen

 

Spielend Sprachen lernen kann man mit der neusten App der „Appgenossen„: bei „Lauras Stern – Sprachen Lernen“ kann man mit der berühmten Laura Vokabeln lernen. Zur Auswahl stehen Englisch, Spanisch und Fränzösisch. Aber auch auf Deutsch kann man die Spiele spielen – zum Verständnis oder als Belohnung zwischendurch. In verschiedenen Szenen aus den bekannten Kinderbüchern gibt es unterschiedliche Aufgaben. Entweder man entdeckt neue Wörter, indem man die Gegenstände antippt oder man muss einen bestimmten Gegenstand antippen, den Laura in der jeweiligen Sprache vorsagt. Mal muss man sich eine Szene ganz genau merken, denn ein paar Dinge verschwinden aus dem Bild und müssen nun wieder an den richtigen Platz gesetzt werden. Kreativ sein kann man in der Malecke: hier können die Kinder ihre eigene Laura-Welt basteln und als Foto abspeichern.

 

https://youtu.be/VUmWxePQyRo

 

Die App wurde kürzlich erst mit dem Pädi Award ausgezeichnet und ist bei Kindern sicherlich nicht nur wegen Laura und ihrem Stern so beliebt. Die Minigames machen sehr viel Spaß und fordern das Kind auch. Der Sprach-Lern-Effekt läuft hier wie nebenbei. Für Grundschulkinder, die sich gerade an fremde Sprachen herantasten, ist diese App hervorragend geeignet. Macht Spaß, ist lehrreich und kunterbunt: wir findens super!

 

Im Apple App Store:

Lauras Stern - Sprachen lernen
Lauras Stern - Sprachen lernen
Entwickler: Die Appgenossen
Preis: 3,49 €

Im Google Play Store:

Lauras Stern - Sprachen lernen
Lauras Stern - Sprachen lernen
Entwickler: Die Appgenossen
Preis: 2,99 €