Oink, oink: Die drei kleinen Knet-Schweinchen

 

  • Kinder Märchen App für's iPad

 

Das kostenlose interaktive Kinderbuch „Three little pigs. The story“ für’s iPad erzählt die Fabel „Die drei kleinen Schweinchen“ in einem großartig gemachten Stop-Trick-Stil. Drei Schweinchen bauen sich je ein eigenes Haus – eines aus Stroh, das andere aus Holz und das dritte aus Stein. Jedes der Schweinchen wird von einem Wolf heimgesucht, der die Häuschen einfach umpustet. Bei den Häusern aus Stroh und Holz klappt das ganz gut, da die beiden Schweinchen zu faul waren, ein stabiles Häuschen zu bauen. 
Doch beim dritten Schweinchen pustet er vergeblich, denn es war fleißig und clever genug und hat sein Haus aus festen Steinen errichtet. Der Wolf lässt nicht locker und versucht alles Mögliche, um auch das dritte Schweinchen zu fressen. Am Schluss versucht er es sogar über den Schornstein, doch natürlich weiß sich das schlaue Schwein auch hier zu helfen.

 

http://youtu.be/fGqCQMaD49M

 

Die Geschichte ist mit Figuren aus Knete bebildert, die durch Wisch- und Tippinteraktionen zum Leben erweckt werden können. So pumpt sich der Wolf mit Luft auf, wenn man ihn antippt oder man schiebt die Knetfigur durch den engen Schornstein. Die Animationen sind liebevoll und bis ins kleinste Detail gestaltet – so sieht man sogar den „eigenen“ Fingerabdruck auf der Knete, wenn man sie berührt. Die Märchen-App wird von einer männlichen Stimme auf Englisch vorgelesen, die die richtigen Stellen gekonnt betont und die Geschichte so noch spannender macht.

Fazit: Trotz bekannter Story ist diese Märchen App mehr als empfehlenswert: Endlich mal wieder eine App, die ohne quietschbunte Comics auskommt, sondern in einem reduzierten 2D-Stil glänzt. Hier wurde ein Klassiker mit handgemachten Illustrationen entzückend und modern umgesetzt. Und das allerbeste: diese Kinderbuch App ist gratis! 

 

Im Apple App Store:

Three little pigs. The story
Entwickler: Touchanka
Preis: Kostenlos

 
 

Kommentar verfassen