Paul und seine Freunde: kostenlose Kinderbuch App über eine Abenteuermaus

Heute stellen wir mal wieder eine Gratis-App vor. „Paul und seine Feunde“ ist eine putzige Geschichte über eine kleine Maus, die sich auf ein Abenteuer begeben möchte. Paul möchte Schätze sammeln: Gold, Diamanten, Geld. Auf seiner Reise sichtet er so einige Perlen, Ringe und Kronen, doch wird er immer von einem Tier, das seine Hilfe benötigt, abgelenkt: Carla Krokodil hat einen schmerzenden Zahn, Larry Löwe braucht dringend einen frischen Mähnen-Schnitt und Gerti Giraffe kann ihre Halskette nicht alleine umhängen. Der schlaue Mäuserich Paul weiß für jeden eine Lösung, sodass die tierischen Charaktere unendlich dankbar sind und ihn auf seiner Reise begleiten möchten. „Auf Abenteuern kann man immer Freunde gebrauchen“ ist Pauls Motto. Er ist jedes Mal so froh, einen Freund gefunden zu haben, dass er die Schätze komplett vergisst einzupacken. Am Ende hat er zwar einen leeren Rucksack, dafür aber viele neue echte Freunde. Und das ist doch viel, viel mehr wert.

Die App kann man selber lesen oder sich vorlesen lassen. Die einzelnen Szenen wurden sehr liebevoll illustriert und sind handgezeichnet. Kleine Animationen machen die Kinderapp auch interaktiv – hier und da kann man etwas antippen. Das Kinderbuch ist super geeignet für Kinder im Vorschulalter, denn sie ist einfach zu bedienen und die Geschichte vermittelt wichtige Werte. Gemeinsam kann man alles schaffen und Freundschaft ist so viel wichtiger als materielle Dinge. Fazit: eine wunderschöne Kinderbuch App, die auch noch kostenlos ist – ein wahrer Schatz unter den Kinderapps.

Im Apple App Store:

Paul und seine Freunde
Paul und seine Freunde
Entwickler: nudge GmbH
Preis: Kostenlos