Über Tapferkeit und Mutig sein: die Kinder-App „I feel brave“

 

  • App über Mut für Kinder

 

Die kurze, aber umso tiefgründigere App für Kleinkinder „I feel brave“ handelt von Mut und wie schön es ist, neue Dinge auszuprobieren. Auch wenn man vorher vielleicht Angst davor hatte. Die einzelnen Bilderbuch-Szenen zeigen einen kleinen vermenschlichten Kater, der erklärt, wann er sich mutig und heldenhaft fühlt: wenn er seinen Teddy vor dem Sturm beschützt, wenn er seine Schwester zum Spielplatz bringt oder neues Essen probiert – dann fühlt er sich tapfer. Letztendlich erklärt er, dass mutig zu sein bedeutet, etwas zu schaffen, wovor man eigentlich Angst hatte. Außerdem wird vermittelt, dass man sich auch bei alltäglichen Dingen mutig und toll fühlen kann. Das stärkt das Selbstbewusstsein.

 

http://youtu.be/6Zaw4W3BSWw

 

Die Gestaltung der Kinder App ist wirklich besonders: jede Szene besteht aus einfachen Vektor-Grafiken, jedoch nur mit vier Farben: pastellfarbene Türkis- und Rottöne. Somit wirkt die App sehr ruhig und modern. Die einzelnen Bilder sind interaktiv: tippt man etwas an, beginnt eine kleine passende Mini-Animation. Und das beste: die App ist kostenlos.
 

Im Apple App Store:

I Feel Brave
I Feel Brave
Entwickler: Mike Geiger
Preis: Kostenlos