Eine impressionistische Geschichte ohne Worte: Marina und das Licht

 

  • Süße Kinderbuch App über Licht und Farben

 

„Marina und das Licht“ ist eine fantastische Bilderbuch App über die verschiedenen Facetten des Lichts, über Tag, Nacht und auch ein bisschen über Freundschaft. Die Kinder-App lädt förmlich zum Träumen ein – ohne Sprache oder Text,  dafür aber mit tollen Bildern und umso mehr Romantik. Handgemalte Bilder aus Aquarellfarben erzählen die schöne Geschichte, die von ruhigem, akzentuiertem Sound untermalt ist. In der Kinderbuch-App erlebt man den Tag des kleinen Mädchens Marina: Sie wacht von den Sonnenstrahlen auf, spielt in der Blumenwiese und am Meer bis die Nacht hereinbricht. In einer dunklen Höhle entdeckt sie mit Hilfe ihrer Taschenlampe einen Freund, mit dem sie einen Regenbogen bewundert. Dann geht der Mond auf und in seinem Schein trifft sie auf drei weitere Figuren, unter anderem einen Wal und einen riesigen Vogel, mit dem sie letztendlich friedlich einschläft.

 

http://youtu.be/8pSZIXap0-w

 

Mit kleinen Interaktionen wird die App noch lebendiger: In jeder Szene kann man die Lichter an und ausschalten und andere Dinge zum Leben erwecken. Ein wirkliches Highlight ist die grafische Umsetzung, denn die hübschen Aquarellbilder von Alberto Vazquez lassen einen wunderbar in diese Geschichte über das Licht eintauchen. Eine traumhaft impressionistische Kinderbuch App, die nicht nur als Gute-Nacht-Geschichte geeignet ist.

 

Im Apple App Store:

Im Google Play Store:

Marina und das Licht
Marina und das Licht
Preis: 25,10 DKK

 
 

Kommentar verfassen