Spielerisch und interaktiv lernen mit der App „Prinzessin Lila“

 

  • Kinder Lern App mit Minispielen für Grundschulkinder

 

„Prinzessin Lila“ ist eine hübsche Lern-App für Kleinkinder und Vorschulkinder. Sie ist eine Sammlung an kleinen Lernspielen zu Themen wie Buchstabieren, Zählen oder Zeichnen. In einer Märchenwelt begleitet man die kleine Prinzessin Lila, die das Kind durch die 10 Spiele führt. So zeichnet man Sternbilder an den Nachthimmel, indem man die Sterne verbindet. Oder man füttert Tiere mit passenden Leckerlis. Hier lernt man z.B. dass ein Vogel keinen Fisch isst, sondern lieber Beeren. Auch Worte müssen buchstabiert werden: man zieht die passenden Buchstaben, die auch vorgelesen werden, in die Lücken. Formenerkennung kann in einem Sortier-Minispiel gelernt werden oder räumliches Sehen in einem Labyrinth-Spiel. Der Spaß kommt dabei natürlich nicht zu kurz. Das Lernen wurde in dieser App unterhaltsam und spielerisch verpackt.

 

https://youtu.be/Qiz5l-7HW-s

 

Die dreidimensionale Grafik der App wurde schön umgesetzt: die Figuren sind handgemalt und die Farben sind sehr angenehm. Es gibt drei Schwierigkeitsstufen und man kann verschiedene Profile anlegen – so können mehrere Kinder verschiedenen Alters Spaß an dieser iOS-App haben. In der Karten-Übersicht kann man kleine Animationen entdecken und als Belohnung für die Lösung der Spiele kommen verschiedene Tiere und Märchen-Figuren dazu. Wir können diese gut gemachte App auf jeden Fall empfehlen, da sie viel sinnvollen Inhalt bietet, der wunderbar kindgerecht und kindersicher verpackt wurde. Feuer-spuckende Drachen und Einhörner inklusive!

 

Im Apple App Store:

 
 

Kommentar verfassen