Auf in den Familien-Urlaub: die besten Kinder-Apps für die Sommerferien

 

Juhu, bald fangen die großen Ferien an. Das Schuljahr ist rum und ihr habt sicherlich schon tolle Aktivitäten mit euren Kindern für die freien Wochen geplant – sei es ein Kurztrip mit dem Auto oder eine weite Urlaubsreise per Flugzeug. Das Tablet oder Smartphone verweilt dann bei vielen bestimmt in der Schublade anstatt im Koffer – vielleicht wird das aber bei der langen Autofahrt oder Wartezeit am Flughafen schnell wieder bereut. Wir stellen euch heute unsere Top 5 Apps vor, die perfekt als Anti-Langeweile-Mittel in nervigen Urlaubs- und Warte-Situationen funktionieren. Mit diesen schönen Kinder-Apps könnt ihr eure Kleinen getrost für ein paar Minuten beschäftigen, ohne ein schlechtes Gewissen zu haben.

Gegen die Langeweile am Flughafen: Mein Flughafen

https://youtu.be/F2JxzZDvfzc


In drei liebevoll gestalteten Szenen kann man ganz schön viel entdecken: zuerst beim Check-In, dann beim Boarding und schließlich im Flugzeug hoch über den Wolken. Es gibt viele lustige Animationen zu entdecken: Eine Roboterhand, die sonst die Koffer aufnimmt, krault auch mal die Dame beim Check-In und auf der Grünfläche vor der Eingangshalle futtert ein Schaf das Gras weg. Im Flugzeug parfümiert sich zum Leidwesen ihrer Sitznachbarn eine Dame komplett ein, der Flugbegleiter bringt Getränke und Snacks und die Mäuse im Gepäckraum fahren Skateboard. Das sind nur ein paar Beispiele dafür, was in dieser Wimmelbuch-App so alles passiert – hier kommt auf jeden Fall keine Langeweile auf.

Perfekt für den Sommerurlaub, weil:

Die App zeigt die Abläufe am Flughafen – so können sie gleich mitreden und wissen Bescheid, wer da alles arbeitet. Eine hervorragende App, um die Kleinen für’s Fliegen zu begeistern. Und die spaßige Wimmel-App vertreibt gut die Zeit.

Im Apple App Store:

Mein Flughafen - Interaktive Wimmelapp

Im Google Play Store:

Mein Flughafen Wimmelapp
Entwickler: wonderkind GmbH
Preis: 28,00 DKK

Zum Einstimmen auf den Urlaub: Sago Mini Boats

https://youtu.be/8pJESiEziJ0


Im Sommerurlaub ein wenig Boot fahren? Geht auch mit der Kinder-App von Sago Mini, zum Einstimmen auf der Autofahrt. Der putzige Hund Harvey möchte einen seiner Freunde besuchen. Das Reise-Ziel wählt man zu Beginn aus, dann heißt es Koffer packen. Jetzt nur noch das Wunschboot aus der Garage wählen und schon kann es losgehen. Wie es einem beliebt kann man nun über das Wasser fahren, tauchen oder fliegen. Überall gibt es Dinge zu entdecken und einzusammeln. Eiscreme, Obst oder Diamanten beim Piraten-Fisch.

Perfekt für den Sommerurlaub, weil:

Die Entdecker-App ist perfekt für Zwischendurch. Kleinen Kindern versüßt sie die Wartezeit auf das Meer oder den See. Hier wird durch Minispiele und Abenteuer-Spaß die Ungeduld vertrieben.

Im Apple App Store:

Sago Mini Boote
Entwickler: Sago Sago
Preis: 2,99 €

Im Google Play Store:

Sago Mini Boote
Entwickler: Sago Mini
Preis: 25,00 DKK

Im Amazon App Store:

Sago Mini Boote
Entwickler: Sago Mini
Preis: Kostenlos

Für ein wenig Musik im Auto: Alles wird grün

https://youtu.be/c2HQPvRdd1M


In einer bunten, gemalten Szene erscheint synchron zur Musik der Text eines Liedes. Durch einen Parallax-Effekt wird die Szene lebendiger, wenn man das Gerät neigt. So kann man im Takt des Liedes mitschunkeln und natürlich mitsingen. In „Alles wird grün“ drehen sich die fröhlichen Kinderlieder um einen ereignisreichen Frühlingstag – alle Texte sind sehr einprägsam und inhaltlich modern und unbeschwert.

Perfekt für den Sommerurlaub, weil:

Ein Stau ist wohl der Stimmungs-Killer schlecht hin und ein Risiko für jeden schönen Urlaubsstart. Die App lenkt super davon ab. Gemeinsam macht sie noch mehr Spaß und ein wenig Gesang und Musik im Auto macht doch jede Fahrt viel fröhlicher.

Fröhlich, bunter Spielspaß: AZZL

https://youtu.be/M6pEISO4tUM

Ziel der einzelnen Level ist es ein durcheinander geratenes Bild wieder zu ordnen. Das Bild besteht entweder aus Streifen, die verschoben werden müssen oder anderen geometrischen Feldern, die gedreht oder verschoben werden können. Das Motiv ist ein bewegtes Bild, ein kleiner Animations-Loop – hier gibt es immer etwas zu Lachen. Neben dem ganzen Spaß können Kinder mit den Puzzles auch Konzentration und logisches Denken trainieren.

Perfekt für den Sommerurlaub, weil:

Ablenkung durch Rätsel-Spiele ist doch super, um den Kindern sowohl Spaß als auch etwas Lehrreiches zu bieten. Ein wenig Forderung und Konzentration beruhigt auf jeden Fall. Und die putzigen Charaktere und Animationen sind so schön bunt und lustig. Das macht Lust auf Sommer und quietschbunte Eiscreme.

Im Apple App Store:

AZZL
Entwickler: Jutiful
Preis: 2,99 €

Lehrreiches Entertainment für Zwischendurch: Die Sendung mit der Maus App

https://youtu.be/MjyFaMeBPok


Mausfans aufgepasst: in der kostenlosen Maus-App kann man sich unzählige Lach- und Sachgeschichten, aktuelle und ältere Sendungen ansehen. Außerdem gibt es eine Fotobox und ein kleines Mini-Spiel, in dem man die orangene Maus Wasserski fahren lässt. Es gibt auch einiges zu entdecken: kleine Animationen oder Soundeffekte, wenn man auf Elemente in der Umgebung oder die Maus tippt. Wir finden: diese App sollte auf keinem Tablet fehlen. Denn keiner kann Kindern so schön und kindgerecht die Welt erklären, wie Armin, Christoph, Ralph und natürlich die Maus und ihre Freunde. Um sich die Videos anzusehen, benötigt man WLAN oder mobile Daten. Verreist ihr ins Ausland oder wollt euer Datenvolumen schonen, kann man einstellen, dass die Videos nur bei einer WLAN-Verbindung abgespielt werden.

Perfekt für den Sommerurlaub, weil:

Das Sonntägliche Ritual für alle kleinen Mausfans kann man nun auch jeden Tag genießen. Und auch im Urlaub, wo es vielleicht keinen Fernseher gibt. Gleichzeitig lernt man noch etwas. Einfach super für die schulfreie Zeit!

Im Apple App Store:

DieMaus
Entwickler: WDR
Preis: Kostenlos

Im Google Play Store:

DieMaus
Preis: Kostenlos

Im Amazon App Store:

DieMaus
Entwickler: Westdeutscher Rundfunk
Preis: Kostenlos

Kommentar verfassen